top of page
Suche
  • skcrenchtal

Skitour für Anfänger

Schneemangel zwang uns auch dieses Jahr wieder zu einer längeren Fahrt in die Schweiz.

Am Vierwaldstättersee, im einsamen Isenthal versuchten wir unser Glück.

Eine kurze Fahrt mit der Gitschenenbahn brachte uns auf 1600 m Höhe. Selbst hier oben war keine geschlossene Schneedecke mehr. Also war Ski tragen angesagt. Das Tal wurde enger, und so konnte auch der Schnee besser überleben. Auf hart gefrorenem Firn erreichten wir zügig den 38 Grad steilen Gipfelhang des Briesen. Ein Skitourenklassiker mit 2404 m Höhe.

Ohne Ski konnte der Gipfel erreicht werden, und es bot sich ein herrlicher Blick auf den Vierwaldstätter See. Die Abfahrt war auf dem z.T gefrorenen Schnee nicht immer das reinste Vergnügen, aber immer noch besser als Laufen.



75 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page