top of page
Suche

Klettertour Mäntliser (CH) Leutschachthütte- Sunniggarthütte

11-13. 08.2023

Amsteg / Intschi. Mit der Seilbahn zum Arnisee. Zustieg zur Leutschachhütte. Baden im eiskalten Niedersee. Ziel Mäntliser: 14SL über Südostkante. Abends unsicher aufgrund Wetterfenster. Wir teilen uns in zwei Gruppen: Larissa, Patrick Christian und Heiner entscheiden morgens um 4:30 Uhr die Tour in zwei Seilschaften zu klettern. Einstieg am Fels 5:45 Uhr SL um SL sind wir zügig in schöner Kletterei um 11:45Uhr am Gipfel und haben einen anspruchsvollen Abstieg vor uns. Gegen 15 Uhr zurück an der Leutschachhütte geht es weiter zur Sunniggrathütte.

Steffi und Jana entscheiden sich für die schöne und anspruchsvolle Wanderung von der Leutschachthütte, über die Kröntenhütte zum Sunnigrat. Diese bietet alles, was das Wandern ausmacht: Abwechslungsreiche Bergwelten, schöne Aussichten, vielfältige Wege und Gipfel.

Der steile Anstieg zu Beginn und der darauffolgende Abstieg wurde gleich mit einer wunderschönen fast unwirklichen Gerölllandschaft und Aussicht auf die schöne Bergwelt belohnt. Kurze Stärkung in der Kröntenhütte, der angekündigte Regen bleib aus. Umso besser konnten Sie die Landschaft und Jakobiger Gipfel genießen. Spannende passage zum Schluss, der Abstieg, der teilweise stark ausgesetzte Stellen hatte, erforderte einiges an Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, bereitete aber viel Spaß. Belohnt wurde das mit der Ankunft auf der urigen Sunniggarthütte und dem selbstgebackenen Kuchen der Hüttenwirte. Gegen 18 Uhr erreichen auch die Kletterer durchnässt vom Regen eines Gewitters die Hütte. Morgens nochmal baden am See unterhalb der Hütte, Abstieg und Heimfahrt.



57 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Beitrag: Blog2_Post
bottom of page