top of page
Suche
  • skcrenchtal

Aussichtsreiche Wanderung zum Hörnleberg

04.06.2023

In noch angenehm kühler Luft ging es am Morgen zunächst für zwei Stunden von Elzach auf dem Yacher Höhenweg stetig bergauf bis zum Tafelbühl, einem Gleitschirm-Startplatz mit Sitzbänken und ersten weitreichenden Aussichten. Danach folgte der abwechslungsreiche und weniger anstrengende aber ebenso aussichtsreiche Kammweg zum Hörnleberg. Genau an diesem Sonntag war dort „großer Wallfahrtstag“, der „Dreifaltigkeitstag“ – uns kam das sehr gelegen, hatte doch deshalb der Kiosk geöffnet und bot willkommene Erfrischung. Der Rückweg verlief zunächst auf dem Stationenweg hinunter Richtung Simonswald und dann, immer am Hang entlang, mit zahlreichen kleinen Schleifen in die Seitentäler hinein, auf wenig bekannten Wegen bis vor nach Bleibach und mit dem Bus zurück nach Elzach.

Rechtschaffend müde und durstig erreichten wir schließlich das Abschluss-Gasthaus und ließen uns mit Pizza und Nudelgerichten verwöhnen – genau wie die bekannte Fernseh-Moderatorin Annette Krause, die mit ihrem Team just am Nebentisch saß und die sich gerne zu einem Foto mit der nicht mehr ganz vollständigen Gruppe überreden ließ.

Es war ein erlebnisreicher Tag mit vielen Eindrücken, Aussichten, Höhenmetern (ca. 800) und Kilometern (ca. 22)!















116 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page